Kingsbridge-Roman

Das Fundament der Ewigkeit

Chronologie aller Bände (1 - 6)

Die Reihenfolge beginnt mit dem Buch "Die Säulen der Erde". Wer alle Bücher der Reihe nach lesen möchte, sollte mit diesem Band von Ken Follett beginnen. Der zweite Teil der Reihe "Die Tore der Welt" ist am 01.04.2019 erschienen. Mit insgesamt 6 Bänden wurde die Reihe über einen Zeitraum von ungefähr 5 Jahren fortgesetzt. Der neueste Band trägt den Titel "Die Waffen des Lichts".

  • Anzahl der Bewertungen für die gesamte Reihe: 87.605
  • Ø Bewertung der Reihe: 4.42
  • Start der Reihe: 26.10.2018
  • Neueste Folge: 26.09.2023
Cover: Die Säulen der Erde
  • Band: 1
  • Autor: Follett, Ken
  • Anzahl Bewertungen: 7.087
  • Ø Bewertung: 4.5
  • Medium: Buch
  • Veröffentlicht: 26.10.2018
  • Genre: Historische-Romane

Die Säulen der Erde

England 1123. Noch herrscht keine Kathedrale über Kingsbridge. Doch inmitten der blutigen Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk hat Philip, der junge Prior von Kingsbridge, einen Traum: zu Gottes Ehre und Ruhm seines Namens eine Kathedrale zu errichten, wie die Welt sie noch nicht gesehen hat. Bald finden er, der Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die kluge Grafentochter Aliena sich in einem Kampf auf Leben und Tod wieder. Ihn gilt es zu bestehen, bevor die Säulen der Erde in den Himmel wachsen können ...

Cover: Die Säulen der Erde
  • Band: 1
  • Autor: Follett, Ken
  • Anzahl Bewertungen: 7.087
  • Ø Bewertung: 4.5
  • Medium: Buch
  • Veröffentlicht: 01.04.2019
  • Genre: Historische-Romane

Die Säulen der Erde

Schon als einfacher Steinmetz träumt Tom Builder davon, eine Kathedrale zu bauen. Es ist die Zeit der beginnenden Gotik, in der die neuen Dome lichtdurchflutet und grazil in den Himmel ragen. Die irdische Welt im Schatten der Kathedralen hingegen ist gezeichnet von erbarmungslosen Kämpfen zwischen Adel, Klerus und dem einfachen Volk. Auch Philip, Prior von Kingsbridge, droht in den blutigen Auseinandersetzungen zerrieben zu werden - nicht anders als Tom, dessen Stiefsohn Jack und die schöne, kluge Grafentochter Aliena. Wollen sie überleben, müssen sie sich gegen ihre Widersacher behaupten. Auch dann nicht, wenn der Feind die Oberhand zu gewinnen scheint.

Cover: Die Tore der Welt
  • Band: 2
  • Autor: Follett, Ken
  • Anzahl Bewertungen: 6.311
  • Ø Bewertung: 4.5
  • Medium: Buch
  • Veröffentlicht: 01.04.2019
  • Genre: Mystery

Die Tore der Welt

Es ist der Tag nach Allerheiligen, und die Bürger von Kingsbridge versammeln sich im Schatten der Kathedrale. Von ihnen unbemerkt werden einige Kinder im Wald Zeugen eines Kampfes - und eines gefährlichen Geheimnisses, das zu bewahren sie einander schwören. Jedes der Kinder versucht, sein Glück zu machen. Jedes wählt seinen eigenen Weg: Der rebellische Merthin, ein Nachfahr des großen Baumeisters Jack. Sein Bruder Ralph, der in den Ritterstand aufstrebt. Die junge Caris, die sich nach Freiheit sehnt und Menschen heilen will. Gwenda, die Tochter eines Tagelöhners, deren größtes Glück die Liebe ist. Und Godwyn, ein Mönch, der nur ein Ziel vor Augen hat: Prior von Kingsbridge zu werden. Um jeden Preis ...

Cover: Das Fundament der Ewigkeit
  • Band: 3
  • Autor: Follett, Ken
  • Anzahl Bewertungen: 13.875
  • Ø Bewertung: 4.4
  • Medium: Buch
  • Veröffentlicht: 01.04.2019
  • Genre: Historische-Romane

Das Fundament der Ewigkeit

1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch die ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Der Glaubensstreit steht auch der Liebe zwischen Ned Willard und Margery Fitzgerald im Weg. Als die Protestantin Elizabeth Tudor Königin wird, verschärfen sich die Gegensätze noch. Die junge Queen kann sich glücklich schätzen, in dieser schwierigen Lage den treuen Ned an ihrer Seite zu haben - als Unterstützer und als ihren besten Spion. Die Liebe zwischen Ned und Margery scheint jedoch verloren zu sein, denn von Edinburgh bis Genf steht ganz Europa in Flammen ...

Cover: Kingsbridge - Der Morgen einer neuen Zeit
  • Band: 4
  • Autor: Follett, Ken
  • Anzahl Bewertungen: 14.201
  • Ø Bewertung: 4.5
  • Medium: Buch
  • Veröffentlicht: 27.08.2021
  • Genre: Historische-Romane

Kingsbridge - Der Morgen einer neuen Zeit

Ein Epos um Gut und Böse, Liebe und Hass - die Vorgeschichte zu Ken Folletts Weltbestseller "Die Säulen der Erde"

England im Jahr 997. Im Morgengrauen wartet der junge Bootsbauer Edgar auf seine Geliebte. Deshalb ist er der Erste, der die Gefahr am Horizont entdeckt: Drachenboote. Jeder weiß: Die Wikinger bringen Tod und Verderben über Land und Leute.

Edgar versucht alles, um die Bürger von Combe zu warnen. Doch er kommt zu spät. Die Stadt wird beinahe völlig zerstört. Viele Menschen sterben, auch Edgars Familie bleibt nicht verschont. Die Werft der Bootsbauer brennt nieder. Edgar bleibt nur ein Ausweg: ein verlassener Bauernhof in einem Weiler fern der Küste.

Während Edgar ums Überleben kämpft, streiten andere um Reichtum und Macht in England. Unter ihnen: der gleichermaßen ehrgeizige wie skrupellose Bischof Wynstan, der idealistische Mönch Aldred und Ragna, die Tochter eines normannischen Grafen ...

Edgar, Ragna, Wynstan, Aldred - ihre Schicksale sind untrennbar miteinander und mit ihrer Zeit verbunden. Ihr Land, das England der Angelsachsen, ist eine Gesellschaft voller Gewalt. Eine Gesellschaft, in der selbst der König es schwer hat, Recht und Gerechtigkeit durchzusetzen.

Gemeinsam mit Edgar, Ragna, Wynstan und Aldred erleben wir den Übergang von dunklen Zeiten ins englische Mittelalter - und den Aufstieg eines unbedeutenden Weilers zum Ort Kingsbridge, den wir seit "Die Säulen der Erde" kennen und lieben.

Cover: Die Waffen des Lichts
  • Band: 5
  • Autor: Follett, Ken
  • Anzahl Bewertungen: 5.327
  • Ø Bewertung: 4.2
  • Medium: E-Book
  • Veröffentlicht: 26.09.2023
  • Genre: Historische-Romane

Die Waffen des Lichts

Willkommen zurück in KINGSBRIDGE!

Mit seinem neuesten Roman läutet Ken Follett für die Menschen in Kingsbridge eine neue Ära ein. Eine Ära, in der Tradition und Fortschritt aufeinanderprallen, Klassenkämpfe in alle Teile der Gesellschaft vordringen und der gesamte Kontinent von einem erbitterten Krieg erfasst wird: die Zeit der Industrialisierung.

Fortschritt und Niedergang

Ein industrieller Wandel, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat, ergreift ganz England, auch Kingsbridge, und nimmt denjenigen, die in den Garn- und Tuchmanufakturen arbeiten, die Grundlage ihrer Existenz. Gefährliche neue Maschinen ersetzen die Arbeit von Hand und reißen Familien auseinander.

Krieg und Befreiung

Während die Herrschenden in England alles dafür tun, um ihr Land zur dominierenden Wirtschaftsmacht zu formen, greift in Frankreich Napoleon Bonaparte nach der Macht. Bald schon dürstet es ihn nach mehr: Spanien, die Niederlande, ganz Europa. Ein großer internationaler Konflikt bahnt sich an, immer mehr Männer ziehen in den Krieg. Zugleich stellt sich eine Gruppe von Kingsbridgern - darunter Spinnerin Sal Clitheroe, Tuchhändler Amos Barrowfield, Weber David Shoveller und Kit, Sals ebenso erfinderischer wie eigenwilliger Sohn - dem Kampf einer ganzen Generation. Sie streben nach Bildung und Wissen und kämpfen für eine Zukunft ohne Unterdrückung ...

Fortschritt und Niedergang, Krieg und Befreiung, Liebe und Verrat - in seinem fünften Kingsbridge-Roman rückt Ken Follett erneut ein großes, zeitloses Thema in den Mittelpunkt: den Kampf um Bildung und Meinungsfreiheit.

Diesen Artikel teilen