Cover: Zeit der Schwestern

Zeit der Schwestern

Drei Schwestern. Eine große Sehnsucht. Ein Neubeginn. Es ist Herbst am Bodensee, und die saftigen Trauben in den Weinbergen verheißen einen hervorragenden Jahrgang. Als erfahrene Winzerin weiß Veronika, dass dem kostbaren Geschenk der Natur nun alle Aufmerksamkeit gelten sollte.

Cover: Die Schwarze Gräfin. Geheimnisse an der Eisenstraße

Die Schwarze Gräfin. Geheimnisse an der Eisenstraße

Ein faszinierender Gesellschaftsroman aus der Nachkriegszeit – mit scharfer Feder geschrieben.1947, an der Eisenstraße. Magdalena lebt in ärmlichen Verhältnissen und leidet unter den Wutausbrüchen ihres trunksüchtigen Mannes. Doch nach außen hin freundlich, beherbergt sie in Wahrheit eine dunkle Seele und weiß genau, was sie will: ein Leben voller Luxus und Unabhängigkeit wie das der gerade verstorbenen Ehefrau von Oscar Schneeberg, Erbe einer Hammerherrendynastie.

Cover: Neulich im Himmel

Neulich im Himmel

Die schönsten Geschichten von Elke Heidenreich versammelt in einem Band Ob in einem Brief an ihr sechzehnjähriges Ich, in einer Erinnerung an einen Abend in Wien, an dem sie alles unternahm, um Rudolf Nurejew tanzen sehen zu können, oder in der Beschreibung eines überraschenden Wiedersehens mit einem alten Freund an einem Bahnhofsgleis mitten in der Nacht: Elke Heidenreichs Texte sind meisterhafte Moment-aufnahmen des Lebens in all seinen Facetten.

Cover: Frauen und ihre Hunde

Frauen und ihre Hunde

Ein Spaziergang durch die Welt der Kunst, welche in diesem Buch nur ein Thema kennt – Frauen, die alle eines gemeinsam haben: Nicht ohne meinen Hund! Nicht ohne ihre besten Freunde, Partner, treuen Begleiter, nicht ohne den vierbeinigen Gefährten, der die glücklichen Stunden seiner Herrin ebenso teilt wie die melancholischen.

Cover: Larsson Legacy (Crumbling Hearts, Band 3)

Larsson Legacy (Crumbling Hearts, Band 3)

Er ist loyal seiner Familie gegenüber. Sie ist die Enkelin des Erzfeindes. Prunkvolle Feste und repräsentative Veranstaltungen sind Alltag für Theodor Skogen. Bis er auf einem Maskenball Lovisa trifft, die in einer Nacht sein ganzes Leben auf den Kopf stellt.

Cover: Am Kronleuchter hängen wir nicht immer. Wie Trude Herr die Welt sah

Am Kronleuchter hängen wir nicht immer. Wie Trude Herr die Welt sah

Die Geschichte der Kölner Ikone Trude Herr, die so viel mehr war als eine Ulknudel. Ein biografischhistorischer Roman, detailgenau und mit vielen Originalzitaten.Trude Herrs außergewöhnliches Unterhaltungstalent und ihre Lust an Verkleidungenzeigen sich schon früh.