Cover: Teuflische Macht
Angela Pajec
Teuflische Macht
ISBN: 978-3-911-18700-8
416 Seiten | € 16.00
Buch [Taschenbuch]
Erscheinungsdatum:
30.06.2024
Krimi
Angela Pajec

Teuflische Macht


Ein Mord in der Kirche – ein alter Personalausweis, der nicht dem Toten gehört, und ein Pfarrer, der sich der Wahrheit entzieht. Die Vermutung drängt sich auf, dass es sich um einen privaten Glaubenskrieg handeln könnte, aber der Hauptverdächtige liegt erschlagen im Botanischen Garten. Kurz darauf wird im Pfarrhaus ein weiterer Verdächtiger tot aufgefunden.
Kriminalhauptkommissar Winter und sein Team kommen an emotionale Grenzen menschlichen Verstehens. Eine Mauer des Schweigens umgibt sie, denn Verbrechen, die Jahrzehnte zurückliegen, sollen nicht offenbart werden.

Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Veröffentlichung:30.06.2024
Höhe/Breite/GewichtH 21,5 cm / B 13,5 cm / 439 g
Seiten416
Art des MediumsBuch [Taschenbuch]
Preis DEEUR 16.00
Preis ATEUR 16.50
Auflage1. Auflage
ISBN-13978-3-911-18700-8
ISBN-103911187009
EAN/ISBN

Über die Autorin

Angela Pajec wurde 1954 in Westfalen geboren und veröffentlicht unter Pseudonym.
Sie hat zwei erwachsene Kinder sowie fünf Enkelkinder, denen sie einen Teil ihrer Freizeit widmet

Die Liebe zur Natur, das Entdecken von Kultur auf Reisen und das Festhalten von Eindrücken mit der Kamera gehören ebenso zu ihrem Leben wie Bücherschreiben und Lesen. Der Grundstein dafür wurde bereits in der Schulzeit gelegt.

Jahrzehntelang selbstständig in einem kreativen Beruf, lernte sie die unterschiedlichsten Charaktere kennen. Nach dem Verfassen von Pressemitteilungen für eine Interessengemeinschaft fiel die Entscheidung, ein Fernstudium in Literatur zu absolvieren. Romane, Kurzgeschichten und ein Kinderbuch schlummerten in der Schublade. Nach erfolgreichem Abschluss widmete sich die Autorin ausschließlich dem Genre Krimi und lässt ihre jahrelangen Erfahrungen in die Geschichten einfließen.

„Die Figuren kommen zu mir und werden zum Leben erweckt“, lautet das Motto von Angela Pajec.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentar zu diesem Buch

.... weitere Publikationen von PMLakeman-Verlag

Der dicke Hermann
Die schöne Kleopatra
5.0
Eine Villa voller Worte
5.0
Grüner Türke
5.0
Heu und Stroh
5.0
Wenn die Lieb' kommt ...
5.0
Nächstes Buch
Und es wurde finster
Image