Cover: Die kleine Pension im Weinberg
Barbara Erlenkamp
Die kleine Pension im Weinberg
ISBN: 978-3-404-19254-0
288 Seiten | € 12.00
Buch [Taschenbuch]
Erscheinungsdatum:
28.03.2024
Liebesroman
Barbara Erlenkamp

Die kleine Pension im Weinberg

4.4/5.00 bei 112 Reviews - aus dem Web

Ein neuer Anfang zwischen Moseltal und Weinbergen

Katie ist eine wahre Weltenbummlerin. Doch vor ein paar Monaten hat sie an der Mosel einen alten Gutshof inmitten von Weinbergen erworben und in dem schönen Gebäude die kleine Pension "Gutshof Moselthal" eröffnet. Weder die Wünsche der Gäste noch die manchmal recht eigenwilligen und doch liebenswerten Dorfbewohner von Wümmerscheid-Sollensbach können Katie aus der Ruhe bringen. Zu ihrem Glück fehlt eigentlich nur noch ein eigener Garten, in dem sie Schnittblumen fürs Haus ziehen möchte. Die passende Fläche hat sie auch schnell gefunden, lediglich eine alte Hütte mit einem Haufen Schrott muss noch entfernt werden. Doch da hat sie die Rechnung ohne den benachbarten Winzer Oliver gemacht. Denn der legt Katie nicht nur so manche Steine in den Weg, sondern trifft sie auch mitten ins Herz ...

Der erste Band der neuen herzerwärmenden Feel-Good-Reihe von der Erfolgsautorin der "Das kleine Café an der Mühle"-Romane. Ein kurzweiliges Leseerlebnis in den romantischen Weinbergen an der Mosel - für eine kleine Auszeit vom Alltag!


Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Veröffentlichung:28.03.2024
Höhe/Breite/GewichtH 18,6 cm / B 12,5 cm / -
Seiten288
Art des MediumsBuch [Taschenbuch]
Preis DEEUR 12.00
Preis ATEUR 12.40
Auflage1. Auflage
ReiheDie Moselpension-Reihe 1
ISBN-13978-3-404-19254-0
ISBN-103404192540
EAN/ISBN

Über die Autorin

Andreas J. Schulte ist freier Journalist und Autor. Christine Schulte hat bereits in ihrer Schulzeit ihren ersten Roman verfasst und arbeitet heute als technische Redakteurin. Das Ehepaar lebt in einer alten Scheune zwischen Andernach und Maria Laach. Unter dem Pseudonym Barbara Erlenkamp schreiben sie zusammen moderne, humorvolle Frauen- und Unterhaltungsromane. 2018 ist ihr erster Bestseller-Roman "Das kleine Café an der Mühle" erschienen.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentar zu diesem Buch

.... weitere Publikationen von Lübbe

4 Nächte - Fürchte die Dunkelheit
2.8
50 Jahre John Sinclair
4.5
72 Stunden - Fürchte die Stille
3.9
A.R.G.O.S. - Lizenz zum Sterben
3.9
A.R.G.O.S. - Niemand lebt für immer
4.1
Abaddon
Abgründe
4.1
Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
3.8
Achtzehn
4.2
Achtzehn - Der Eid der Mächtigen
2.0
Ada und die Gleichung des Glücks
4.5
Adria mortale - Bittersüßer Tod
3.7
Adria mortale - Tod im Ginster
Adria mortale - Tödliches Tonikum
After Show
3.9
Agatha Raisin und das Geisterhaus
4.4
Agatha Raisin und das tödliche Kirchenfest
4.5
Agatha Raisin und der tödliche Biss
Agatha Raisin und der tote Auftragskiller
4.4
Agatha Raisin und der tote Ehemann
4.2
Agatha Raisin und der tote Friseur
4.2
Agatha Raisin und der tote Göttergatte
4.4
Agatha Raisin und der tote Gutsherr
4.4
Agatha Raisin und der Tote im Blumenbeet
4.4
Nächstes Buch
Bis in alle Zeit
Image