Cover: 1984
George Orwell
1984
- Roman. Neu übersetzt von Gisbert Haefs, mit einem Nachwort von Mirko Bonné - Penguin Edition (Deutsche Ausgabe) – Klassiker einfach lesen
ISBN: 978-3-328-11136-8
448 Seiten | € 12.00
Buch [Taschenbuch]
Erscheinungsdatum:
11.04.2024
Roman
George Orwell

1984

Roman. Neu übersetzt von Gisbert Haefs, mit einem Nachwort von Mirko Bonné - Penguin Edition (Deutsche Ausgabe) – Klassiker einfach lesen

4.8/5.00 bei 64 Reviews - aus dem Web

«Orwell told the truth.» Christopher Hitchens

Der dystopische Klassiker der Weltliteratur in neuer Übersetzung

Winston Smith ist Mitarbeiter im Ministerium der Wahrheit und er macht zwei entscheidende Fehler: Er verliebt sich in seine Kollegin Julia, und er stellt die totalitäre Welt, in der sie jederzeit vom sogenannten »Big Brother« überwacht werden, infrage. Das ist im Weltreich Ozeanien eine Todsünde.
Orwell, laut »Observer« der größte Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, gelang mit seiner beklemmenden Vision einer Staatsdiktatur, die kein Privatleben duldet, sondern die Gedanken und Gefühle der Bürger bis ins Letzte diktiert, ein Großklassiker der Moderne.

Totalitärer Überwachungsstaat, Entmündigung des Individuums, lückenlose Observation und Manipulation, Gehirnwäsche und Geschichtsfälschung – selten hat eine bei Erscheinen noch völlig absurd anmutende Dystopie die Zukunft der Menschheit so exakt und visionär vorhergesagt wie dieser Bestseller aus dem Jahre 1948.

PENGUIN EDITION. Zeitlos, kultig, bunt.

Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Original Titel1984
Veröffentlichung:11.04.2024
Höhe/Breite/GewichtH 18,8 cm / B 11,9 cm / 362 g
Seiten448
Art des MediumsBuch [Taschenbuch]
Preis DEEUR 12.00
Preis ATEUR 12.40
ReihePenguin Edition 29
ISBN-13978-3-328-11136-8
ISBN-103328111360
EAN/ISBN

Über den Autor

George Orwell (geb. 1903, gest. 1950) war ein englischer Schriftsteller, Essayist und Journalist. Von 1921 bis 1927 war er Beamter der britischen Kolonialpolizei in Birma. 1936 nahm er auf republikanischer Seite am Spanischen Bürgerkrieg teil. Er schrieb Romane, Sozialreportagen und Essays. Durch seine Dystopien Farm der Tiere, eine satirische Fabel über den Sowjetkommunismus, und 1984, eine Zukunftsvision von einem totalitären Staat, wurde Orwell weltberühmt. Er gilt heute als einer der bedeutendsten Schriftsteller der englischen Literatur.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentar zu diesem Buch

... weitere Publikationen von Orwell, George

1984
4.5

.... weitere Publikationen von Penguin

1000 Jahre Freud und Leid
4.5
153 Formen des Nichtseins
4.2
1984
44 TAGE - Und Deutschland wird nie mehr sein, wie es war
4.4
5 Grundsteine für die Familie
4.5
Abendrot
4.1
Acht perfekte Stunden
4.2
Albrecht Weinberg - »Damit die Erinnerung nicht verblasst wie die Nummer auf meinem Arm«
4.6
ALK
4.6
All die ungesagten Dinge
3.7
Allein mit dir in der Unendlichkeit
3.4
Alles beginnt mit dir und mir
4.3
Alles eine Frage der Zeit
4.4
Alles richtig gemacht
3.8
Als der Wagen nicht kam
4.2
Also sprach Zarathustra
2.8