Cover: Stille Falle
Krimi

Stille Falle

Leonore Askers besondere Fälle

4.5/5.00 bei 450 Reviews - aus dem Web

Willkommen bei Schwedens Dezernat für die wirklich hoffnungslosen Fälle!

Eigentlich steht Kriminalinspektorin Leonore Asker kurz vor der Beförderung: Die Leitung der Abteilung für Schwerverbrechen in Malmö ist ihr so gut wie sicher. Stattdessen wird sie noch während der Ermittlungen in einem spektakulären Entführungsfall in ein Dezernat versetzt, von dem sie noch nie gehört hat: Ihre neuen Kollegen, allesamt Außenseiter und Nerds, nennen es nur »Dezernat für hoffnungslose Fälle«, denn hier landet, was bei der Polizei als unlösbar gilt.
Kurz darauf wird Leo ein Foto zugeschickt, das zwei Figuren in einer Modelleisenbahn-Landschaft zeigt. Das Bild ähnelt verblüffend dem letzten Instagram-Post der beiden entführten Teenager, von deren Fall Leo so abrupt abgezogen wurde. Weil ihre ehemalige Vorgesetzte nichts von Leos neuen Erkenntnissen wissen will, weiht sie ihren Kindheitsfreund Martin Hill ein, einen Experten für Lost Places. Sie ahnt nicht, dass sie ihn damit in größte Gefahr bringt …

Wendungsreiche Fälle, atmosphärische Schauplätze und charmant-skurrile Figuren: Stille Falle ist der 1. Band der neuen, düster-mitreißenden Krimireihe von Bestseller-Autor Anders de la Motte.


Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Original TitelBortbytaren
Veröffentlichung:01.12.2023
Höhe/Breite/GewichtH 21 cm / B 13,5 cm / 474 g
Seiten528
Art des MediumsBuch [Taschenbuch]
Preis DEEUR 16.99
Preis ATEUR 17.50
Auflage1. Auflage
ReiheLeo Asker 1
ISBN-13978-3-426-30953-7
ISBN-10342630953X
EAN/ISBN

Über den Autor

Anders de la Motte, geboren 1971, arbeitete mehrere Jahre als Polizist in Stockholm und in der Security-Branche, bevor er Schriftsteller wurde. 2010 erhielt er für sein Debüt Game den Preis der Schwedischen Akademie der Krimiautoren. Sein Roman UltiMatum wurde 2015 als bester schwedischer Kriminalroman ausgezeichnet. In Schweden sind seine Romane Nummer-1-Bestseller. Mit Sommernachtstod gelang ihm auch in Deutschland der Sprung auf die Bestsellerliste. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Malmö.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentar zu diesem Buch

.... weitere Publikationen von Droemer Taschenbuch

1949
4.3
90
4.7
Abschied vom Himmel
4.3
Als ich einmal in den Canal Grande fiel
4.3
Amissa. Die Überlebenden
4.5
Amissa. Die Verlorenen
4.4
Amissa. Die Vermissten
4.5
Amsel, Drossel, tot und starr
4.4
Auris
4.4
Blindgang
4.5
Blut schweigt niemals
4.5
Bluteiche
4.3
Bobby Z
4.1
Brave Hunde kommen nicht zum Südpol
3.9
Bullenpeitsche
4.3
Burn On: Immer kurz vorm Burn Out
4.5
Charlottenburg. Die jungen Ärztinnen
4.4
Chinesisches Roulette
4.3
Come closer
3.1
Corruption
4.2
Dark Web
4.1
Das Chaos eines Augenblicks
4.4
Das Fundstück
4.4
Das Geschenk
4.4