Cover: Übergewicht
Mathias Jung
Übergewicht
- Der Kampf mit dem eigenen Körper
ISBN: 978-3-891-89114-8
210 Seiten | € 12.80
Buch [Gebundenes Buch]
Erscheinungsdatum:
01.07.2024
Ratgeber
Mathias Jung

Übergewicht

Der Kampf mit dem eigenen Körper

3.8/5.00 bei 8 Reviews - aus dem Web

Essstörungen sind ein zweifaches Drama. Die Betroffenen essen das Falsche, nämlich vorwiegend ungesunde, denaturierte Zivilisationsprodukte - industriell hergestellte Fette, Auszugsmehle, Fabrikzucker - und sie essen falsch: Sie sind nicht mehr fähig, ihr Essverhalten dauerhaft zu kontrollieren. Sie essen entweder ständig ein bisschen oder große Mengen in Form von Essanfällen, den gefürchteten "Fressattacken". Vergeblich versuchen vor allem übergewichtige Frauen, mit verschiedensten Diäten ihr Gewicht zu reduzieren. Oft lehnen sie den eigenen Körper ab und verachten sich.
Tatsache ist jedoch, Essstörungen sind meist eine indivuelle Reaktion auf quälende Lebensbedingungen. Hinter dem physischen Hunger ist noch ein psychischer Hunger verborgen. Neben der Ernährungsumstellung setzt eben hier die Heilung ein.

Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Veröffentlichung:01.07.2024
Höhe/Breite/GewichtH 16,5 cm / B 11 cm / 219 g
Seiten210
Art des MediumsBuch [Gebundenes Buch]
Preis DEEUR 12.80
Preis ATEUR 13.20
Auflage3. Auflage
ReiheDie rote Reihe 6
ISBN-13978-3-891-89114-8
ISBN-103891891148
EAN/ISBN

Über den Autor

Dr. Mathias Jung studierte Philosophie, Germanistik und Pädagogik in Münster, Wien und Bonn und arbeitet heute als Therapeut und Dozent in Lahnstein. Er ist Autor zahlreicher psychologischer Werke.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentar zu diesem Buch

.... weitere Publikationen von emu-Verlags- und Vertriebsgesellschaft Ernährung-Medizin-Umwelt

Das große Bio-Kochbuch für Kinder
4.2
David gegen Goliath
5.0
Glück und Zähneklappern der Liebe
Leber-, Galle-, Magen-, Darm- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen
4.2
Rheuma - Ursache und Heilbehandlung
4.4
Süßer Vollwert-Genuss