Cover: Die ewigen Toten
Simon Beckett
Die ewigen Toten
ISBN: 978-3-499-00095-9
480 Seiten | € 12.00
Buch [Taschenbuch]
Erscheinungsdatum:
20.07.2021
Thriller
Simon Beckett

Die ewigen Toten

4.00/5.00 bei 1 Reviews
4.4/5.00 bei 15.647 Reviews - aus dem Web

Im 6. Teil der Bestsellerreihe um David Hunter ermittelt der forensische Anthropologe in einem verlassenen Krankenhaus mit schreckensreicher Vergangenheit.

Nur Fledermäuse verirren sich noch nach St. Jude. Das Krankenhaus im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine Leiche gefunden, eingewickelt in eine Plastikhülle. Die Tote, das sieht David Hunter sofort, liegt schon seit langer Zeit hier. Durch das trockene und stickige Klima ist der Körper teilweise mumifiziert.
Als beim Versuch, die Leiche zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes einbricht, entdeckt der forensische Anthropologe ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist. Warum wusste niemand von der Existenz dieses Raumes? Und warum wurde der Eingang zugemauert, obwohl dort nach wie vor Krankenbetten stehen? Betten, in denen noch jemand liegt ...


Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Original TitelThe Scent of Death
Veröffentlichung:20.07.2021
Höhe/Breite/GewichtH 19 cm / B 12,5 cm / 351 g
Seiten480
Art des MediumsBuch [Taschenbuch]
Preis DEEUR 12.00
Preis ATEUR 12.40
Auflage4. Auflage
ReiheDavid Hunter 6
ISBN-13978-3-499-00095-9
ISBN-103499000954
EAN/ISBN

Über den Autor

Simon Beckett ist einer der erfolgreichsten englischen Thrillerautoren. Seine Serie um den forensischen Anthropologen David Hunter wird rund um den Globus gelesen: «Die Chemie des Todes», «Kalte Asche», «Leichenblässe», «Verwesung» und «Totenfang» waren allesamt Bestseller. «Die ewigen Toten», Teil 6 der Reihe, erreichte Platz 1 der Bestsellerliste, ebenso wie sein atmosphärischer Psychothriller "Der Hof". Simon Beckett ist verheiratet und lebt in Sheffield.

Diesen Artikel teilen

1 Kommentar zu diesem Buch

4/514.04.2023 - 14:32 Uhr

Einer der besten englischen Thrillerautoren

Der Bestseller Autor Simon Beckett steht für atmosphärische Geschichten um den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter. Auch der 6. Teil der Reihe ist gut und wendungsreich erzählt. Jeder Band kann eigenständig gelesen werden und ist abgeschlossen. Die Geschichte startet stark: Auf dem Dachboden eines stillgelegten Krankenhauses wird eine mumifizierte Leiche gefunden. Im Rahmen der Bergung wird ein versteckter Raum entdeckt, der die Tragweite des Fundes offenbart. Die Mitte der Story beschäftigt sich allerdings zu sehr mit dem Krankenhaus sowie mit Nebengeschichten. Wie immer bei Beckett kommt es zu einem überraschenden Ende, mit dem man nicht gerechnet hat. Erneut ist ein gelungener Thriller entstanden, der zum Weiterlesen zwingt.

... weitere Publikationen von Beckett, Simon

Totenfang

Beckett, Simon

4.4

.... weitere Publikationen von ROWOHLT Taschenbuch

"Ich hab nichts gegen Frauen, du Schlampe!"
4.6
#5MinutenJura
4.7
... und morgen werde ich dich vermissen
3.4
... und zur Apokalypse gibt es Filterkaffee
4.2
112 - Der tägliche Wahnsinn
4.5
1356
4.3
199 Fragen an dich selbst
4.6
42 Grad
4.1
50 Sätze, die das Leben leichter machen
4.6
8 Rules of Love
4.6
A History of Us − Erst auf den zweiten Blick
4.3
A History of Us − Nur drei kleine Worte
4.5
A History of Us − Vom ersten Moment an
4.5
Abels Auferstehung
4.4
Abgrund
4.0
ADHS ist kein Makel
4.6
Adieu Elternhaus
4.7
Alarm in Sköldgatan: Ein Kommissar-Beck-Roman
4.7
Alexanders Erbe: Der Fall des Weltenreichs
4.3
Alexanders Erbe: Die Macht dem Stärksten
4.2
Alexanders Erbe: Die Schlacht um den Thron
4.3
Alexanders Erbe: Sturm auf Babylon
4.5
Alle singen im Chor: Maria Kallios erster Fall
3.6
Aller Heiligen Fluch
4.2