Cover: #PAY. Wer stirbt, entscheidest du!
Hendrik Klein
#PAY. Wer stirbt, entscheidest du!
- Psychothriller | Serienmörder-Thriller um einen Killer im Internet
ISBN: 978-3-492-50710-3
420 Seiten | € 19.00
Buch [Taschenbuch]
Erscheinungsdatum:
27.07.2023
Thriller
Hendrik Klein

#PAY. Wer stirbt, entscheidest du!

Psychothriller | Serienmörder-Thriller um einen Killer im Internet

4.7/5.00 bei 119 Reviews - aus dem Web

Ein grausamer Serienmörder, ein zwielichtiger Kommissar und ein Wettlauf gegen die Zeit. Ein nervenaufreibender Thriller für alle Leser: innen von Jussi-Adler Olsen und Lee Child

»Willst du mir sagen, dass nicht nur jeder diese Seite aufrufen kann, um einen Mord zu beobachten, sondern jeder auch Geld an diese E-Mailadresse überweisen kann, damit der Mann stirbt?«

Kriminalhauptkommissar Albert Zeiler war einst ein Mann mit klaren Prinzipien und einem unerschütterlichen Glauben an Gerechtigkeit.
Sein neuer Fall ist nicht nur äußerst brutal, er bringt ihn auch persönlich an seine Grenzen: Die Ermittler müssen live verfolgen, wie ein Mann durch eine Stahlkugel erschlagen wird, als die festgesetzte Summe von 100.000 Euro erreicht ist, die von anonymen Zuschauern gespendet wird. Kurz darauf taucht die zerstückelte Leiche des Opfers auf. Es folgen weitere Videos und Morde. Die Ermittler kommen dem Mörder jedoch mit jeder Tat näher und finden heraus: Die Opfer wurden nicht zufällig ausgewählt und auch mit Albert Zeiler hat der Täter noch eine Rechnung offen.


Autor:
Klein, Hendrik
Verlag:
Piper

Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Veröffentlichung:27.07.2023
Höhe/Breite/GewichtH 18,7 cm / B 12 cm / 377 g
Seiten420
Art des MediumsBuch [Taschenbuch]
Preis DEEUR 19.00
Preis ATEUR 19.60
ISBN-13978-3-492-50710-3
ISBN-103492507107
EAN/ISBN

Über den Autor

Hendrik Klein, geboren im Jahr 1987 in Lingen (Ems), lebt mit seiner Frau in Wietmarschen-Lohne. Nach seiner Fachhochschulreife schloss er erfolgreich eine Ausbildung bei einer Krankenkasse ab und erlangte des Weiteren den Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen sowie den Abschluss eines Fernstudiums zum Drehbuchautor. Seine Leidenschaft gilt schon immer dem Schreiben und Entwickeln von spannenden Geschichten. Auch durch seinen Vater, der Kriminalbeamter bei der Polizei ist, wurden seine schriftstellerischen Fantasien geweckt. Tiefgründige Charaktere und fesselnde, elektrisierende Spannung stehen bei Hendrik Klein im Vordergrund. Zu seinen literarischen Vorbildern zählen die Autoren Lee Child, Stephen King, Wolfgang Hohlbein und die Autorin Jilliane Hoffman.

Diesen Artikel teilen

0 Kommentar zu diesem Buch

.... weitere Publikationen von Piper

10 Lessons of my Life
4.5
100 Jahre Leben
4.6
101 Essays, die dein Leben verändern werden
4.2
1793
4.1
1794
4.2
1795
4.1
4 Blutgruppen - 4 Strategien für ein gesundes Leben
4.4
4 Blutgruppen - Das große Kochbuch
4.5
4 Blutgruppen - Das Kochbuch für ein gesundes Leben
4.2
60 Minuten – Die Nacht der Angst
3.6
60 Minuten – Die Uhr tickt
4.4
9 1/2 perfekte Morde
4.3
A Marvellous Light
A Thousand Words Missing
A Whisper of Stars
4.6
A Whispered Curse
3.6
Abendfrost
4.5
Ablage Mord
4.4
Abschied vom kleinen Haus am Deich
4.3
Adelaide Peel: Rheuma, Mord und Rauhaardackel
4.1
Adrenalin
4.6
Alchemistin wider Willen
4.3
All die Frauen, die du warst
4.5
All die kleinen Sünden. Ein Fall für Felix Cain
4.4
Nächstes Buch
Eine Stimme in der Nacht
Image