Cover: Co-Leadership
Ratgeber

Co-Leadership

Jobsharing als Antwort auf eine veränderte Arbeitswelt

4.6/5.00 bei 15 Reviews - aus dem Web

Wie können wir die Arbeitswelt so gestalten, dass wir zeitlich flexibler arbeiten, unsere Stärken sinnvoll einsetzen und Perspektivenvielfalt zulassen? Wie kann Co-Leadership darauf einzahlen?

Das Buch Co-Leadership ist für Menschen geschrieben, die sich dem Thema Co-Leadership nähern möchten – aus persönlichem Interesse oder auf der Suche nach neuen und flexibleren Arbeitsformen. Zudem bietet Co-Leadership Unternehmen relevante Informationen zum Thema Jobsharing, um im Rennen um Fachkräfte attraktive sowie inklusive Arbeitsmodelle anzubieten.

Die Autorinnen Janina Schönitz und Stefanie Junghans arbeiten unabhängig voneinander seit Jahren in verschiedenen Positionen im Co-Leadership Modell. Beide sehen in Jobsharing eine Antwort auf die Fragen der veränderten Arbeitswelt. Mit Co-Leadership haben sie ein Buch geschaffen, das Klarheit und Orientierung in das viel diskutierte Thema bringt.

Stefanie und Janina zeigen durch praxisnahe Interviews mit Co-Leadership Prakter:innen aus unterschiedlichen Branchen von Start-Up bis DAX Unternehmen, dass die Arbeitswelt neue, innovative und flexiblere Arbeitsmodelle braucht, damit alle - Menschen und Unternehmen - profitieren.

Stefanie Junghans
ist seit zwei Jahren Co-Leaderin aus Leidenschaft beim Softwarekonzern SAP. Für Stefanie ist es die perfekte Antwort auf den Wunsch nach Vereinbarkeit zwischen verantwortungsvoller Führungsaufgabe und dem Verfolgen persönlicher Ziele. Als Organisationsentwicklerin, Coach und Speakerin unterstützt sie Unternehmen und Führungskräfte bei der Konzeption und Umsetzung neuer Arbeitsmodelle und der Implementierung von Co-Leadership in Organisationen.

Janina Schönitz
ist Führungskraft im Deutsche Bahn Konzern und arbeitet seit mehreren Jahren mit Erfolg und Spaß im Jobsharing. Sie ist überzeugt von geteilter Führung als zukunftsweisendem Modell. Mit ihrer Beratung "Knallkrebs & Grundel” unterstützt Janina daher Menschen auf dem Weg zu neuen Arbeitsformen, insbesondere Jobsharing, und gibt ihre Expertise als Coach, Beraterin und Speakerin weiter.

#welovecoleadership

Stefanie und Janina lernten sich 2022 als Speakerinnen auf einer Konferenz kennen. Schnell erkannten beide, dass sie die Leidenschaft für Co-Leadership und der Wunsch nach mehr Präsenz für dieses Thema eint. So entstand der gemeinsame Blog #welovecoleadership, der sich auf der Social Media Plattform LinkedIn großer Beliebtheit erfreut.

Unterstütze den lokalen Buchhandel

Nutze die PLZ-Suche um einen Buchhändler in Deiner Nähe zu finden.

Postleitzahl
Veröffentlichung:30.11.2023
Höhe/Breite/GewichtH 22,4 cm / B 14,1 cm / 341 g
Seiten222
Art des MediumsBuch [Taschenbuch]
Preis DEEUR 21.90
Preis ATEUR 22.60
Auflage1. Auflage
ISBN-13978-3-800-67176-2
ISBN-10380067176X
EAN/ISBN

Diesen Artikel teilen

0 Kommentar zu diesem Buch

.... weitere Publikationen von Vahlen, Franz

Co-Leadership
Controllingsysteme
Das Mentoring Journal
Das (An-)Wendebuch für Deine Mentee/Mentoren-Reise

Schlimm, Melissa

Das Metaverse
4.3
Demokratische Wirtschaftspolitik
Der Schulungsanspruch des Betriebsrats
Die Humanisierung der Organisation
4.4
Erbrecht
Exponentielle Organisationen
4.3
Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
Handbuch Corporate Governance von Banken und Versicherungen
5.0
Handelsgesetzbuch Bd. 1: §§ 1-342e
How to begin
3.5
How Women Rise
4.2
IBM SPSS Syntax
4.2
Internationales und Europäisches Strafrecht
Kosten- und Leistungsrechnung
Kreativität im Unternehmen
On the Way to New Work
4.4
Praxis der Sanierung und Insolvenz
Profit from the Source
5.0
Reinventing Organizations visuell
4.6
Self-Empowered Leadership
4.0
Soziokratie
Nächstes Buch
UNF*CK DEIN LEBEN
Image