Statistik

Statistik

grace1987 hat bisher 11 Bücher in seinem Bücherregal.
Davon wurden derzeit 9 Bücher bewertet.
2 Bewertungen stehen noch aus.
Fast perfekt - aber da geht noch was...
Dabei seit dem: 06.04.2023
Folgt: 0 Benutzern
Gefolgt von: 0 Benutzern
Leser: grace1987
  • Veröffentlichte Bewertungen: 9
  • Rolle: Leser

grace1987

Ich lese gerne romantische Geschichten und kann so richtig darin eintauchen. Bei berührenden Liebesgeschichten,  die mit großen Emotionen erzählt werden, laufen manchmal dicke Tränen auf meinen Wangen entlang. Mit anderen Worten, ich bevorzuge Bücher fürs Herz. In den Wintermonaten lese ich fast jede Woche einen Roman.

Cover: Die Liebe an miesen Tagen

Die Liebe an miesen Tagen

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 3.00
  • Datum: 29.12.2023

Von den Medien überbewertet

Eine Freundin lobte das Buch und äußerte sich mehrfach begeistert über die Geschichte und den Sprachstil. Wie so oft in Liebesromanen kommen die Liebenden zunächst nicht zusammen. Jeder will irgendwann, aber nicht gleichzeitig. Erst gravierende Umstände bringen die Wende. Ja, genau, der Ablauf kommt vielen bekannt vor. Es sind die üblichen Elemente, aus denen dieser Liebesroman gestrickt ist. In diesem klassischen Ablauf berührt vor allem die Ausdrucksweise von Ewald Arenz. Er schafft es, Trauer und Zärtlichkeit so zu vermitteln, dass es unter die Haut geht. Ein weiter Pluspunkt sind die humorigen Dialoge, die für die Vorhersehbarkeit der Handlung versöhnen. Dennoch wird der Roman "Die Liebe an miesen Tagen" meiner Meinung nach von den Medien überbewertet.

Cover: Let me Change

Let me Change

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 4.00
  • Datum: 06.12.2023

Eine versöhnliches Ende

Das Geheimnis um die gemeine Jane lüftet sich endlich im dritten Band, der einen gelungen Abschluss der Atlanta-Hartwell-Reihe darstellt. Francis Eden schafft einen positive und beruhigende Ausklang und vermittelt den Leser:innen das Gefühl von Geborgenheit. Für mich ein Wohlfühlroman. Zwar tauchen auch einige Konflikte im dritten Band auf, die konnten aber auf eine positive Weise gelöst werden, um ein harmonisches Ende zu gewährleisten. Francis Eden hat eine wunderbare Reihe geschrieben.

Cover: Louisenstraße 13

Louisenstraße 13

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 4.00
  • Datum: 26.11.2023

Gratulation zur Longlist des Selfpublisher-Verbandes

Gestern habe ich zufällig gesehen, dass das Buch „Louisenstraße 13 - der Erinnerungsladen“ es auf die Longlist Belletristik 2023/24 des Selfpublisher-Verbandes geschafft hat. Ich habe es im Sommer gelesen und war positiv überrascht. Die Charaktere, die sehr berührend dargestellt werden, sind mir im Gedächtnis geblieben. Der Roman bietet vieles, was man von einem Verlagsroman erwartet, was aber leider oft nicht erfüllt wird. Die Geschichte bleibt bis zum Schluss spannend, da die Erinnerungen scheibchenweise auftauchen. Kompliment an die Autorin Petra Teufl: Sie hat einen spannenden und berührenden Roman geschrieben, den ich sicher in ein paar Jahren wieder lesen werde.

Cover: The Running Grave

The Running Grave

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 4.00
  • Datum: 09.11.2023

Eine Leseempfehlung mit kleinen Abstrichen

Ich habe zum ersten Mal ein Buch aus der Strike-Reihe gelesen und bin mit kleinen Abstrichen begeistert: Die Handlung und auch die Nebengeschichten der Protagonisten sind sehr gut dargestellt und die Spannung bleibt bis zum Schluss erhalten. Was mich allerdings gestört hat, sind einige Schachtelsätze und umständliche Umschreibungen, die nicht in einen Krimi gehören. Ich hoffe daher, dass die nächste Übersetzung prägnantere Formulierungen bietet. Dennoch eine Leseempfehlung.

Cover: Der Weihnachtsmann-Killer

Der Weihnachtsmann-Killer

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 4.00
  • Datum: 31.10.2023

Ein humorvoller Weihnachtskrimi

Klaus-Peter Wolf ist es wieder einmal gelungen, einen Krimi mit Witz und Spannung zu schreiben. Schon der Klappentext macht neugierig: „Andere hörten nur noch diesen Engelsgesang von Frieden, Glück und Liebe. Das alles ertrug er nicht. Er schuf Platz in seiner Tiefkühltruhe - für eine weitere Leiche.“
Und ich habe in meinem Bücherregal Platz geschaffen für ein weiteres Buch von Klaus-Peter Wolf. Der Roman reiht sich in die bisherigen Ostfrieslandkrimis um die Ermittlerin Ann-Kathrin Klaasen ein. Ein unterhaltsames Buch, genau das Richtige, um sich bei Regenwetter vor dem Kamin zu entspannen. Insgesamt eine lesenswerte Geschichte, aber leider kein Vergleich zu den ersten Bänden der Reihe.

Cover: Der schlauste Mann der Welt

Der schlauste Mann der Welt

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 2.00
  • Datum: 29.04.2023

Ein überflüssiges Buch

Der neue Roman von Andreas Eschbach ist gefüllt mit Plattitüden. Ich habe mich schon nach den ersten fünfzehn Seiten gefragt, ob es sich um eine misslungene Satire handelt. Nein, die Inhalte sind wohl ernst gemeint. Ich habe bisher viele Bücher von Eschbach gelesen und diese waren bisher alle gut recherchiert und haben spannend in ein Thema eingeführt. Der Roman verfügt weder über Tiefgang noch an irgendeiner Stelle wird eine neue Erkenntnis auch nur angedeutet.
Andreas Eschbach schwächelt mit diesem Werk in einer Region, die ich bisher nicht für möglich hielt. Keine Leseempfehlung.

Cover: From Tokyo with Love

From Tokyo with Love

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 5.00
  • Datum: 16.04.2023

Super

Vorab: Ich lese gerne Liebesromane, träume die Geschichten parallel und bekenne mich zu einem flüssig geschriebenen Schreibstil. Der Roman von Julia K. Stein "From Tokyo with Love" hat mich in ein wunderbares, winterliches Tokyo entführt. Ein empfehlenswerter Wohlfühlroman, romantisch und farbig, wie das Buchcover. Nebenbei erhält man einen berührenden Einblick in die japanische Kultur. Zurecht steht der Roman auf der Shortlist des DELIA-Literaturpreises, der 2023 in Leipzig auf der Buchmesse vergeben wird. Ich drücke die Daumen, denn dieser Roman hat einen der ersten Plätze verdient.

Cover: Von hier bis zum Anfang

Von hier bis zum Anfang

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 4.00
  • Datum: 12.04.2023

Überraschendes Ende - ein spannender Roman

Eine 13-jährige kümmert sich rührend um ihren kleinen Bruder sowie um die depressive Mutter, die die Ermordung ihrer Schwester vor 30 Jahren nie überwinden konnte. Als der vermeintliche Mörder freikommt, droht die Familie auseinanderzubrechen. Die 13-jährige stellt sich dieser Vergangenheit und es beginnt eine wendungsreiche Geschichte. Diese wird spannend erzählt und am Ende steht eine unerwartete Auflösung. Nichts ist so wie es scheint und ich persönlich liebe es, wenn man die Lösung nicht vorzeitig erkennt.

Cover: Die Liebe an miesen Tagen

Die Liebe an miesen Tagen

  • Gesamtbewertungen: 1
  • Durchschnitt: 4.00
  • Datum: 06.04.2023

Wenn das eigene Ego im Wege steht

"Die Liebe an miesen Tagen“ von Ewald Arenz ist ein ergreifendes und tiefgründiges Buch, das sich mit den Herausforderungen und Schwierigkeiten einer Beziehung auseinandersetzt. Beide Protagonisten stehen Mitten im Leben und haben Kinder aus früheren Beziehungen. Von den Vorstellungen, wie es zu sein hat, können sie sich nicht freimachen. Das Buch zeigt auf eine ehrliche und direkte Weise, wie Beziehungen von Bedenken, Unsicherheiten und Missverständnissen beeinflusst werden können. Es beleuchtet auch die Bedeutung von Vertrauen und Kommunikation in einer Beziehung. Der Schreibstil ist fließend und poetisch, was dazu beiträgt, dass der Leser sich in die Charaktere schnell einfühlen kann. Insgesamt ist "Die Liebe an miesen Tagen" ein schön geschriebenes Buch, das auf authentische Weise die Herausforderungen und Schwierigkeiten von Beziehungen zeigt. Es ist eine inspirierende Lektüre für jeden, der nach tieferen Einsichten in Beziehungen und das menschliche Herz sucht.

grace1987s Buchregal

Cover: Die Liebe an miesen Tagen

Die Liebe an miesen Tagen

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 3
Cover: Let me Change

Let me Change

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 4
Cover: Louisenstraße 13

Louisenstraße 13

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 4
Cover: The Running Grave

The Running Grave

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 4
Cover: Der Weihnachtsmann-Killer

Der Weihnachtsmann-Killer

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 4
Cover: Der schlauste Mann der Welt

Der schlauste Mann der Welt

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 2
Cover: Mit dem Mut zur Liebe

Mit dem Mut zur Liebe

  • Gesamtbew.: 0
  • Bewertet: 0
Cover: Die BUGA 23 in Mannheim

Die BUGA 23 in Mannheim

  • Gesamtbew.: 0
  • Bewertet: 0
Cover: From Tokyo with Love

From Tokyo with Love

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 5
Cover: Von hier bis zum Anfang

Von hier bis zum Anfang

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 4
Cover: Die Liebe an miesen Tagen

Die Liebe an miesen Tagen

  • Gesamtbew.: 1
  • Bewertet: 4